DPSG Stamm Mutter Teresa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Der Stamm Mutter Teresa aus Hamburg Rahlstedt stellt sich vor. Er ist ein sehr aktiver Stamm im Nordosten von Hamburg und gehört zur Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg, kurz DPSG. Hier wird Jugendarbeit betrieben die auf der Basis der Theorien und Methoden von Lord Baden Powell basiert, dem Begründer des Pfadfindertums. Wollt ihr mehr erfahren, dann klickt euch durch unsere Website.
Willkommen!

Wir befinden uns wieder im Aufbau, habt etwas Geduld wenn noch nicht alle Inhalte wieder hergestellt sind.


Wenn ihr ins Forum wollt: das ist immernoch in Takt und auch die daran angebundene Gallerie. Dort könnt ihr also einfach wie gewohnt weiter machen.
Helfen beim Kaufen: Für jeden Kauf über gooding wird unserem Fördervein ein Betrag gut geschrieben. Und es ist einfach gehalten...
gooding-01.png
Wählt als erstes den Förderverein Stamm Mutter Teresa als Verein aus.
gooding-02.png
Wählt dann den Shop aus in dem ihr einkaufen wollt.
gooding-03.png
Lasst euch auf den Shop weiterleiten und kauft alles normal ein.
gooding-04.png
Spende erfolgreich! Der Förderverein und der Stamm freuen sich über die Spende.
Nutzt die Möglichkeit in jedem Online-Shop automatisch drauf hingewiesen zu werden, dass er mit gooding zusammen arbeitet. Installiert das gooding Plugin.

Willst Du uns nicht mal besuchen kommen?

Bist du zwischen 8 und 11 Jahre alt und hast dienstags zwischen 17:30 und 19:00 Uhr noch nichts spannendes vor? Dann besuch doch mal eine der beiden Wölflingsgruppen! Die Timberwölfe und die Wander-Albatrosse freuen sich immer über neue Mitglieder. Lies mehr über die Wölflinge oder schreib ihnen direkt eine Mail!
Die Jungpfadfindergruppen Die Blaue Fackel und R.B.S.L. setzt sich zusammen aus Jungs und Mädels im Alter von 11 bis 13 Jahren und trifft sich zur gleichen Zeit wie die Wölflinge in unserer Gemeinde. Besuch sie doch mal, lies mehr über die Jungpfadfinder oder schreib ihnen direkt eine Mail!
Pink Fluffy UniNürgs nennen sich die Mitglieder der Pfadfinderstufe und sind alle zwischen 13 und 16 Jahren alt und treffen sich nach den Wölflingen und Jungpfadfindern zwischen 19:30 und 21:00 Uhr. Vielleicht hast du Lust, dich mal dazuzusetzen? Schreib ihnen eine Mail oder lies mehr über die Pfadfinder!
Die Rover Randomachen sind alle mindestens 16 Jahre alt und treffen sich zur gleiche Zeit, wie die Pfadfinderstufe. Neben ganz eigenen Projekten helfen sie viel bei Aktionen und Themengestaltung im Stamm. Hast du auch Lust, dich mit ein paar neuen Freunden zu engagieren? Dann schreib den Rover eine Mail oder lies erst mal noch mehr über sie!

Aktuelles

ansage.png
  • Rio de Janeiro, 09. August 2016. Das Aktionsbündnis "Rio bewegt.Uns.“ hat in Rio de Janeiro mehr Fairness für alle Menschen gefordert: „Während an der Copacabana olympische Begeisterung herrscht, ist den Armenvierteln der Baixada und in den Favelas wenig von der Freude zu spüren“, sagte Stephan Jentgens, Sprecher des Aktionsbündnisses im „Deutschen Haus“ in Rio. Die Olympischen Spiele hätten kaum etwas an den Lebensverhältnisse der Menschen in den Armenvierteln verändert.…

    64 mal gelesen

  • Flyer zum Seminar herunterladen (PDF)... zusammen wachsen... Horizonte erweitern... Brücken schlagen... Grenzen(los) entdecken... sich trauen erfahrt ihr im Kompaktseminar zur Vorbereitung auf internationale Begegnungen vom 30. September bis zum 02. Oktober 2016 in Bad Dürkheim. Jedes Jahr aufs Neue stehen Leiterinnen und Leiter vor der Herausforderung, eine internationale Begegnung auf die Beine zu stellen. Wir wollen euch dabei unterstützen und eure Ratgeber…

    108 mal gelesen

  • „Dieser Weltjugendtag hat uns alle im Glauben gestärkt, sei es in der Begegnung mit den Jugendlichen aus aller Welt oder im Dialog zwischen Bischöfen und Jugendlichen bei den Katechesen“, dieses Fazit zog Bischof Dr. Ulrich Neymeyr (Erfurt), stellvertretender Vorsitzender der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz bei der Pressekonferenz zum Abschluss des XXXI. Weltjugendtags in Krakau (30. Juli 2016). Bischof Neymeyr hat als Stellvertreter die Aufgaben von Bischof Dr.…

    265 mal gelesen

  • Fotos: Holger Ackermann, Ralf Adloff, Joachim Doden, Christian Schnaubelt, Sebastian SehrIhr wart im Sommerlager und habt fleißig fotografiert? Dabei sind Fotos entstanden die auf ganz besondere Weise zeigen, was Pfadfinden ausmacht? Abenteuer, Gemeinschaft, Freundschaft, Spaß, Naturerlebnis oder eine besonders tolle Atmosphäre: Wir suchen die besten Sommerlager-Fotos, damit sichtbar wird, was ihr in euren Lagern erlebt. So könnt ihr zeigen, was für euch das…

    263 mal gelesen

  • Während des Weltjugendtags in Krakau haben heute zahlreiche junge Menschen über den Zusammenhang ihres Glaubens mit einem Engagement für eine gerechte Welt diskutiert. Beim International Youth Hearing vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und der polnischen katholischen Jugendorganisation KSM ging es dabei ausgehend vom Leitwort „Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden“ (Mt 5,7) um das Engagement für eine gerechte Welt. „Alle Christinnen und Christen sind…

    213 mal gelesen

AKELA2014.png
SofA.png
Start.png

Pfadi-Ring

Pfadi-Ring: Zurück Pfadi-Archiv Pfadi-Ring: Weiter

DPSG-Ring

DPSG-Ring: Zurück Pfadi-Archiv DPSG-Ring: Weiter